Yamaha MG-16XU
Mischpult Yamaha MG-16XUMischpult Yamaha MG-16XU (2)Mischpult Yamaha MG-16XU (3)

Yamaha MG-16XU

(8 Bewertungen)
  • Hauptmerkmal: Rackmischer
  • Eingänge: 8x Mikrofon XLR /­ Line Klinke, 2x Mikrofon XLR/­Stereo Line Klinke und 2x Stereo Line Klinke
  • EQ Mono-/Stereokanal: 3-Band; semiparametrische Mitten / 3-Band fix
  • AUX Send/Stereo Return: 2 x pre/post 2 x Post / 1
  • Subgruppen: 1x Stereo
  • Kanal-Volumenregler: 60 mm Fader
  • Ausgänge: Main-Mix-Out/­sym.: XLR & Klinke
  • Effekte: Effektprozessor, 8 Kompressoren
  • Besonderheiten: USB 2In/Out, iOS kompatibel
  • Abmessungen: 444 x 130 x 500 mm
  • Rackmountkit inklusive
mehr
weniger

Yamaha MG-16XU · Mischpult

Seit nunmehr als einem Jahrhundert steht Yamaha für Kunstfertigkeit, Innovation und eine überragende Verarbeitung. Diese große Passion für Qualität spiegelt sich nicht nur in vielen renommierten Weltklasseinstrumenten, sondern auch in Yamahas ebenso angesehenen Pro-Audioprodukten für die Veranstaltungsbranche wider. Die nunmehr dritte Generation der bewährten MG-Mischpultreihe ist dabei ein weiteres perfektes Beispiel für die Kombination echter Wertarbeit mit herausragender, innovativer Technologie. Und wieder einmal hat Yamaha die Grenze zwischen Kompakt- und Profiklasse weiter aufgeweicht. So wurden der MG-Serie zahlreiche Merkmale einverleibt, die ursprünglich für die hochprofessionellen High-End-Konsolen entwickelt wurden. Hierzu gehören unter anderem Vorverstärker in über jeden Zweifel erhabener Studioqualität, herausragende Digitalprozessoren und eine ausgesprochen robuste Bauweise.

Yamaha MG
Seit nunmehr als einem Jahrhundert steht Yamaha für Kunstfertigkeit, Innovation und eine überragende Verarbeitung. Diese große Passion für Qualität spiegelt sich nicht nur in vielen renommierten Weltklasseinstrumenten, sondern auch in Yamahas ebenso angesehenen Pro-Audioprodukten für die Veranstaltungsbranche wider. Die nunmehr dritte Generation der bewährten MG-Mischpultreihe ist dabei ein weiteres perfektes Beispiel für die Kombination echter Wertarbeit mit herausragender, innovativer Technologie.

Und wieder einmal hat Yamaha die Grenze zwischen Kompakt- und Profiklasse weiter aufgeweicht. So wurden der MG-Serie zahlreiche Merkmale einverleibt, die ursprünglich für die hochprofessionellen High-End-Konsolen entwickelt wurden. Hierzu gehören unter anderem Vorverstärker in über jeden Zweifel erhabener Studioqualität, herausragende Digitalprozessoren und eine ausgesprochen robuste Bauweise.

Die MG-Serie umfasst zahlreiche Modelle mit 6 bis 20 Kanälen, die sich für viele verschiedene Aufgaben anbieten. Die intuitive Benutzeroberfläche, die robuste Bauweise, die hohe Klangqualität und die flexible Konzeption dieser zuverlässigen Konsolen sind in der Kompaktklasse konkurrenzlos und sorgen dafür, dass großartigen Mischungen wirklich gar nichts mehr im Wege stehen sollte.
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne: (3)
4 Sterne: (5)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(8 Bewertungen)
4.4 von 5 Sternen
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Vielseitiges Pult mit guten Vorverstärkern

Woody am 24.01.2015

Das Pult bietet für einen sehr fairen Preis einiges...
Die USB Schnittstelle funktioniert hervorragend und ersetzt im kleinen Heimstudio die Soundkarte. Die eingebaute Karte geht bis 24 bit/192 khz, ein schon amtlicher Wert. Testaufnahmen unter Cubase 8 klappten problemlos und der erreichbare Sound ist für ein Pult unter 500 € wirklich gut. Zehn Mikroeingänge, Acht davon mit Compressoren und durchstimmbaren Mitten, eine wirklich brauchbare Effektsektion und vier Auxwege sind auch nicht zu verachten.
Bei einem Clubgig mit vier Gesangsmikros, Keyboards, Cachon und zwei Gitarren kam das Pult dann zum Einsatz.
Es ließ sich ohne Probleme ein sehr schöner Sound mischen, Stimmen kommen Druckvoll und Klar aus den Lautsprechern und das schon ohne Einsatz der Compressoren.... Drei Musiker bekamen noch einen Monitorweg und die Effekte wurden über einen Fußschalter angesteuert. Eine Aufnahme des Session wurde dann über USB aufgenommen. ( Stereo Out )

Fazit: Sehr guter Sound für wenig Geld, sehr gute Verarbeitung, zwei Subgruppen, brauchbare Effekte über Fußschalter steuerbar, vier Auxwege und sehr gute interne Soundkarte.
Wenn die Soundkarte Einzelspuren an den PC schicken könnte wäre das Pult perfekt....
Dann wäre es aber teurer als 459 €...!!!

Dicker Kauftipp!!!

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.4 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 7 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.
mehr
weniger

Testberichte

Test: Yamaha DBR12, DXS15 & MG16XU - Sound komplett

Yamaha DBR12, DXS15 & MG16XU - Sound komplett · Tastenwelt 03/2015

Es kommt nicht nur auf die einzelnen Komponenten, sondern auch auf deren Zusammenspiel an: Im Praxistest stellen die neuen Aktivboxen DBR12 von Yamaha im Zusammenspiel mit dem Subwoofer DXS15 und dem Analogmischpult MG16XU ihre Qualitäten unter Beweis. Die abgeschrägten Seitenteile der Aktivbox DBR12 erlauben den Betrieb als Monitorbox. Trotz kompakter Bauweise ist die Bedienoberfläche des MG16XU übersichtlich aufgebaut. Zwei getrennt regelbare Eingänge befinden sich an der Rückseite der Aktivbox. Über XLR-Buchsen an der Rückseite des Subwoofers werden die Signale für die Topteile weitergeschleift.

Zum Testbericht...

inkl. Steuern, Zoll und Versandkosten (CH)
Lieferzeit auf Anfrage
Lieferzeit auf Anfrage

10074165
Artikelnummer:

05/2014
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Produkt teilen
Testberichte
Test: Yamaha DBR12, DXS15 & MG16XU - Sound komplettTastenwelt 03/2015
Beratung & Support dep_pa
Martin Diekmann
Abt. PA/Licht/DJ
Tel.: +49 5451 909-120
pa@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0
Ähnliche Produkte finden:
· Yamaha PA-Technik
· Weitere Artikel der Serie Yamaha MG
· Alle Artikel der Marke Yamaha anzeigen.
· Kategorie: PA-Technik
· PA-Sets
· Lautsprecher
· Mischpulte
· Powermixer