RME ADI-4 DD
Audio Interface RME ADI-4 DDAudio Interface RME ADI-4 DD (2)Audio Interface RME ADI-4 DD (3)Audio Interface RME ADI-4 DD (4)

RME ADI-4 DD

  • Digitalwandler
  • Eingang AES/EBU: 1 x XLR, 4 x per 25-pol Sub-D, galvanisch getrennt, hochempfindliche Eingangsstufe
  • (< 0,3 Vss), SPDIF kompatibel
  • Ausgang AES/EBU: 1 x XLR, 4 x per 25-pol Sub-D, trafosymmetriert, 5 Vss
  • SPDIF Optisch: Der zweite ADAT-Port kann als SPDIF I/O betrieben werden
  • Eingang ADAT® optical: 2 x TOSLINK, 24 Bit, Bitclock PLL
  • Ausgang ADAT® optical: 2 x TOSLINK, 24 Bit
  • Eingang Wordclock: BNC, Signal Adaptation Circuit (arbeitet ab 1,2 Vss)
  • Ausgang Wordclock: BNC, niederohmige Treiberstufe, 4 Vss an 75 Ohm, Kurzschlussfest
  • Sync-Quellen: ADAT optical, AES/EBU, Wordclock
  • Varipitch: per Eingangssignal oder Wordclock
  • Samplefrequenzen:32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, variabel (Sync/Wordclock)
  • Sample Rate Range: AES, Wordclock: 27 kHz-105 kHz, ADAT/TDIF 33 kHz - 57 kHz
  • Jitter: Interne Clock < 1 ns, Wordclock In < 2 ns, ADAT In < 2 ns
  • Jitter-Empfindlichkeit: alle PLLs arbeiten selbst bei 100 ns Jitter störungsfrei
  • Jitter-Unterdrückung: circa 30 dB (2.4 kHz)
  • Stromversorgung: Betriebsspannung 7-38 V DC, 7-27 V AC. Damit Betrieb an praktisch jeder zur
  • Verfügung stehenden Spannungsquelle, auch Batterien oder Akkus
  • Hochwertiges Schaltnetzteil im Lieferumfang enthalten. Weltweiter Betrieb von 100-240 Volt
  • Maße (BxHxT): 215 x 44 x 100 mm
mehr
weniger

RME ADI-4 DD · Audio Interface

RMEs ADI-4 DD ist der kleine und besonders preiswerte Bruder des bewährten ADI-8 DD. RMEs ADI-4 DD ist der kleine und besonders preiswerte Bruder des bewährten ADI-8 DD. Er bietet State-of-the-Art Formatwandlung mit 96 kHz von/zu AES/SPDIF/ADAT im kompakten halb-19" Gehäuse.

Das Gerät besteht aus einem Konverter von vier AES-3 Eingängen zu 2 ADAT Ausgängen, und einem Konverter von 2 ADAT-Eingängen zu vier AES-3 Ausgängen. Durch die doppelten ADAT-Ports ergeben sich volle 8 Kanäle, von 32 kHz bis zu 96 kHz (S/MUX). Ein XLR-Eingang und ein Ausgang ist direkt am Gerät vorhanden. Über einen 25-poligen Sub-D Stecker können Industrie-Standard AES-3 Breakoutkabel verwendet werden. Über einen einzigen internen Stecker lässt sich dabei die Belegung des Sub-D Anschlusses sehr einfach auf für Geräte von Tascam (Digidesign), Yamaha ausgelegte Kabel anpassen.
mehr
weniger

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Bewerten Sie als Erste(r) dieses Produkt!
mehr
weniger
inkl. Steuern, Zoll und Versandkosten (CH)
Lieferzeit auf Anfrage
Lieferzeit auf Anfrage

100010274
Artikelnummer:

02/2004
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Produkt teilen
Beratung & Support dep_reckey
Sven Pritzlaff
Abt. Recording/Keyboards
Tel.: +49 5451 909-190
recording@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0
Ähnliche Produkte finden:
· RME Studio & Recording
· Alle Artikel der Marke RME anzeigen.
· Kategorie: Studio & Recording
· Audio Interfaces
· MIDI-Controller
· Audio-Recorder