Randall EOD88 Element Of Doom Head

Randall EOD88 Element Of Doom Head

  • Bauart: Röhre
  • Leistung: 88 W
  • Kanäle: 1
  • Gainstufen: 3
  • Klangregelung: Bässe/Mitten/Höhen/Presence
  • Einschleifweg: seriell
  • Vorstufenröhren: 3x 12AX7
  • Endstufenröhren: 2x KT88
  • Impedanz: 4/8/16 Ohm
  • Lieferumfang: Footswitch
  • Maße: 51,5 x 25,5 x 23,5
  • Gewicht: 15,7 kg
  • Produktionsland: Made in China
  • integrierter Fuzz Effekt, per Fuß schaltbar
  • Depth Regelung in der Endstufe
  • limited Edition Red Vinyl
mehr
weniger

Randall EOD88 Element Of Doom Head · Topteil E-Gitarre

Bei dem Randall EOD88 Element Of Doom Head ist der Name Programm: kompromisloser Metal Sound ist angesagt! 3 schaltbare Gain Modes liefern Zerre bis zum Abwinken, es läßt sich zusätzlich ein integrierter Fuzz Effekt aktivieren. Ein Duett KT88 Röhren sorgt für Druck und straffe Bässe. Der Grundsound kann in der Endstufensektion per Presence und Depth (beeinflußt die Interaktion im Bassbereich zwischen Endstufe und Lautsprecherbox)Regler feingetunt werden.
mehr
weniger

Bewertungen

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Bewerten Sie als Erste(r) dieses Produkt!
mehr
weniger

Testberichte

Test: Randall EOD88

Randall EOD88 · SOUNDCHECK 12/2015

Die Haeufigkeit, mit der Randall mittlerweile Amps herausbringt, nimmt langsam besorgniserregende Formen an. Oder aber man zollt dem Schaffen des Herstellers Respekt fu¨r seinen Fleiß. Mit dem "Element of Doom" oder kurz EOD bietet Randall nun ein wahres Doom-Aggregat fu¨r die dunkle Saite der Macht.

Zum Testbericht...

Test: Randall Eine piekfeine Dreckschleuder

Randall Eine piekfeine Dreckschleuder · guitar 10/2015

Bei Randall scheint man dem kreativen Streben im Verstärkerbau unaufhörlich freien Lauf zu lassen.
Der neue EOD88 hat zur Abwechslung einmal nicht die aktuelle Metal-Fraktion im Visier, sondern
die düsteren bärtigen Gesellen, die mit Schlaghosen und schwarzer Kluft der dunklen Seite der
Macht fröhnen.

FAZIT: Mission erfüllt. Der EOD88 ist ein überzeugend klingender Spezialist. Er spricht in erster Linie Liebhaber von Vintage-Sounds, Stoner und natürlich Doom-Anbeter an, bleibt aber keinesfalls auf diese Gruppen beschränkt. Cleansounds und straffer Metal gehören nicht zu seinem Sprachschatz. Dafür sollte sich der Verstärker in allen Genres, bei denen schmutziger Hardrocksound gefragt ist, wohlfühlen - von Schweinerock bis Street-Punk. Konkurrenten gibt es bevorzugt aus dem britischen Lager und auf dem Gebrauchtmarkt. Den Mut, einen Fuzz einzubauen, hatte jedoch bisher keiner. Für knapp 1.300 Euro ist der EOD88 kein Schnäppchen, aber ziemlich einzigartig.

Zum Testbericht...

inkl. Steuern, Zoll und Versandkosten (CH)
Lieferzeit auf Anfrage
Lieferzeit auf Anfrage

10082683
Artikelnummer:

11/2015
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Produkt teilen
Produktvideo Video
Testberichte
Test: Randall EOD88SOUNDCHECK 12/2015
Beratung & Support dep_guitar
Axel Pralat
Abt. Gitarre/Bass
Tel.: +49 5451 909-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
Tel.: +49 5451 909-0

Zubehör

Little Helper Ampete 222 Midi Amp/Cabinet Switching SystemAmpete 222 Midi Amp/Cabinet Swit ...CHF 913,00Little Helper Ampete 88S Studio Amp/Cabinet Switching SystemAmpete 88S Studio Amp/Cabinet Sw ...CHF 1.836,00Lautsprecherkabel Klotz Prime 6.3 mm Klinke, 1 mKlotz Prime 6.3 mm Klinke, 1 mCHF 15,30Stimmgerät Korg MagnetuneKorg Magnetune StimmgerätCHF 4,00Little Helper Ampete 444 Midi Amp/Cabinet Switching SystemAmpete 444 Midi Amp/Cabinet Swit ...CHF 1.528,00
Ähnliche Produkte finden:
· Randall Gitarren
· Alle Artikel der Marke Randall anzeigen.
· Kategorie: Gitarren
· Gitarrenverstärker
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarren-Effekte