Morgan

Joe Morgan baut, modifiziert und repariert Verstärker seit 1996. Seine Entwicklungen lassen sich in Stadien und Hallen auf der ganzen Welt finden. Es ist schwierig, sich die Verleihung irgendeines Musikpreises anzusehen, ohne auch nur eines seiner Produkte zu erblicken. Joe entwickelt für den arbeitenden Musiker, ganz gleich, ob das einen Gig in der Kirche am Sonntagmorgen oder eine Welttournee mit James Taylor bedeutet.
Joe wird wahrscheinlich auch der Erste sein, der einem erklärt, dass der Bau von Röhrenverstärkern keine Raketenwissenschaft ist (auch wenn er zu dem Team von Ingenieuren gehörte, das die ersten GPS-Satelliten entwickelt hat). Röhrenamps sind nur so gut, wie ihre Bauteile, und da nimmt Joe nur das Beste vom Besten, wie zum Beispiel nach den eigenen Spezifikationen angefertigte Transformatoren von Mercury Magnetics.