0
Unser Musikhaus Service Kontakt
Mischpult Digital Mackie DL1608
Mischpult Digital Mackie DL1608Mischpult Digital Mackie DL1608Mischpult Digital Mackie DL1608Mischpult Digital Mackie DL1608Mischpult Digital Mackie DL1608

Mackie DL1608

(8 Bewertungen)
  • Kanal-Volumenregler: 60 mm Fader Touchsreen
  • Effekte: ja
  • Eingänge: 12x XLR Mic-/Line, 4x Combo Mic-/Line
  • Ausgänge: Main-Mix-Out/sym.: XLR
  • Inserts: keine
  • Equalizer: 4-Band-EQ vollparametrisch
  • AUX Send/Stereo Return: 6x Pre/Post
  • Besonderheit(en): Digital Mixer Hardware für Apples iPad
.
iPad NICHT im Lieferumfang!
mehr
weniger

Mackie DL1608 · Mischpult Digital

Das Mackie DL-1608 ist ein 16-Kanal Digitalmischpult mit State-of-the-Art Onyx Vorverstärkern und einer einzigartigen und kompromisslos neuen Art des digitalen Mischens, basierend auf einem einzigarten User Interface, das auf Apples iPad basiert. Mit 16 legendären Onyx-Mic-Preamps und 24bib AD/DA-Wandlung wird jeder Mix zu einem atemberaubenden Klangerlebnis. Die 16 Kanaele mit 8 Auxwegen bieten genügend Kapazität für professionelle Anwendungen. Der Mackie DL1608 ist ausgestattet mit einer Reihe von leistungsstarken DSP-Plug-Ins wie 4-Band-Equalizer, Compressor, Gate und DSP-Effekte pro Eingangskanal. Ferner stehen dem Anwender 31-Band-Grafik-EQ, Kompressor und Limiter für die Aux- und Master-Sektion zur Verfügung. Die verschiedensten Parameter können mit bis zu 10 synchronisierten iPads simultan kontrolliert werden. Über das iPad kann der Anwender von jeder Position am Veranstaltungsort via Remote-Control den Mix steuern.

- Inklusive ProTools® | First und Waveform™ mit umfangreichen Plugin-Bundles für sofortige professionelle Aufnahmen
- Die Musician Collection für ProTools | First enthält exklusiv für Mackie 23 Plugins wie BBD Delay, das legendäre 304 Bundle und Eleven Lite
- Das DAW Essentials™ Bundle für Waveform™ OEM enthält 16 leistungsstarke Plugins wie Equalizer, Compressor, Reverber8 und Limiter

Bewährte Hardware mit perfektem Sound
  • 16 Onyx Mikrofonvorverstärker
  • High-end Cirrus Logic®-Wandler
  • Ultra low-noise, High-headroom Design
  • 6 Aux-Sends für Monitor-Mixes
  • Master L/R Output für die Summe

Enorme DSP-Power
  • Leistungsstarke Plug-Ins
  • 4-Band-EQ, Kompressor und Gate
  • pro Eingangskanal
  • 31-Band GEQ und
  • Kompressor/Limiter pro Ausgang
  • Global Reverb und Delay

Wireless Mixing
  • iPad® im laufenden Betrieb abnehmbar
  • Einmessen des Raums von jedem Punkt aus
  • Monitoreinstellung direkt auf der Bühne
  • Individueller Monitor-Mix für jeden
  • Bis zu 10 iPads® gleichzeitig Verbinden
mehr
weniger

Bewertungen

5 Sterne
(2)
4 Sterne
(6)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Sterne
(0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(8 Bewertungen)
4.3 von 5 Sternen
Gesamteindruck
Ausstattung
Qualität
Preis/Leistung

Mackie DL 1608

Bricasti am 27.12.2012

Habe zwei davon im Livebetrieb,selbst bei einem großem KS Line Array,..ein phantastischer Sound.
Es ist zwar wa die die Software betrifft noch viel zu tun,...aber das wird schon mit der Zeit...

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.3 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 7 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.
mehr
weniger

Testberichte

Test: Mackie DL1608 - Mixen im Doppelpack

Mackie DL1608 - Mixen im Doppelpack · Tastenwelt 02/2013

Bühne Mit dem DL1608 bringt Mackie ein Digitalpult, das bei der Audio-Verarbeitung auf Technik des Traditionsherstellers setzt, die Bedienung aber auf das Apple iPad auslagert. Wir prüfen, wie es sich mit dem Doppelpack arbeiten lässt. MAckie DL1608 Bühne ...

Testbericht lesen
Test: Test Digitalmixer: Mackie DL1608

Test Digitalmixer: Mackie DL1608 · Soundcheck 12/2012

Was den Funktionsumfang eines Digitalmixers angeht, hat man heute schon gewisse Ansprüche. Neben allen möglichen Features der Klangbearbeitung und Effektbelegung muss auch der Sound erster Klasse sein. Mackie bringt mit dem DL1608 einen unscheinbaren und ultrakompakten iPad-Mischer für den Live-Einsatz auf den Markt.

Testbericht lesen
inkl. Steuern und Zollgebühren, versandkostenfrei
Auf die Wunschliste
Mittelfristig lieferbar
Voraussichtlich lieferbar in 7-14 Arbeitstagen.

10058685
Artikelnummer:

02/2012
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Produktvideo Video
Testberichte
Testbericht: Mackie DL1608 - Mixen im DoppelpackTastenwelt 02/2013
Beratung & Support Abt. PA/Licht/DJ
Martin Diekmann
Abt. PA/Licht/DJ
Tel.: +49 5451 909-120
pa@musik-produktiv.de

Bestell-Hotline
+49 5451 909-0
info@musik-produktiv.de

Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für ...

Ähnliche Produkte finden:
· Mackie Mischpulte
· Weitere Artikel der Serie Mackie DL
· Alle Artikel der Marke Mackie anzeigen.
· PA-Technik
· PA-Sets
· Lautsprecher
· Powermixer
· Endstufe
· Effektgeräte, Prozessoren
· In-Ear Monitoring
· CD-Player
· MP3-Player
· PA-Zubehör