Kühnl & Hoyer Malte Burba 110 14 J

Kühnl & Hoyer Malte Burba 110 14 J, Perinettrompete

Artikelnummer: 10048074
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Perinettrompete • Stimmung: Bb • Bohrung: ML • Material Schallstück: Messing • Material Mundrohr: Goldmessing • Material Stimmbogen: Goldmessing • Material Außenzüge: Goldmessing • Mundstück: 3c • Oberfläche: Goldlack • Schallstück Durchmesser: 125 mm (4,92") • Ventilart: Pumpventile • Ventile: Edelstahl, handeingeläppt • 1. Ventilzug: Daumenring • 3. Ventilzug: fester Ring • Koffer/Gigbag: Leichtkoffer mit Rucksackgarnitur • 2 Amado-Wasserklappen • Feingummidichtringe für alle drei Ventildeckel • inkl. Heavy Caps • In enger Zusammenarbeit mit Prof. Malte Burba ist das Modell "Universal" 110 14 J entwickelt worden. Ansprache und Intonation der Trompete, vor allem im mittleren und hohen Register, sind hervorragend. Der Goldmessingstimmbogen gewährleistet eine hohe Langlebigkeit und Robustheit. Das korrosionsbeständige Silbermundrohr sorgt zudem für einen helleren, strahlenderen Klang sowie eine direkte Ansprache. In den Höhen und im piano-Bereich spricht die Malte Burba 110 14 J spielend leicht an. Durch die ausgewogene Massen-Balance ist ein optimaler Mittelwert zwischen geringem Anblaswiderstand und präzisem Einrasten der Töne gelungen. Die anspruchsvolle Goldlacklackierung ermöglicht dabei einen Klang, der trotzdem niemals zu grellen wird. Die mitgelieferten Heavy Caps sorgen dafür, dass sich der Sound noch etwas individueller auf den Spieler einstellen lässt. Das Unternehmen Kühnl & Hoyer wird bereits in der dritten Generation von Dieter Kühnl als Geschäftsführer geleitet. Hergestellt werden Blechblasinstrumente, wie Trompeten, Kornette, Flügelhörner, Posaunen, Tenor- und Baritonhörner sowie Signal- und Jagdinstrumente. Alle Instrumente werden im Markt Erlbacher Betrieb gefertigt. Traditionelles und fundiertes Wissen über den Bau von Blechblasinstrumenten und konsequentes Einbeziehen von industriellem Knowhow, mithilfe modernster computergestützter Mess- und Justiermethoden, sichern den hohen Qualitätsstandard. Die Entwicklung und Anpassung neuer Instrumente an die Wünsche der Kunden wird von Kühnl & Hoyer persönlich mit namhaften Musikern und Musikpädagogen durchgeführt. Modernste Herstellungsverfahren und Fertigungskontrollen gewährleisten eine umweltgerechte Produktion. Jedes Instrument aus der Produktion von Kühnl & Hoyer wird einer umfassenden Qualitätskontrolle unterzogen.
Kühnl & Hoyer