Fulltone OCD V1.7

Fulltone OCD V1.7, Effektgerät E-Gitarre

Artikelnummer: 100018911
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Effektgerät E-Gitarre • Effekt-Typ: Overdrive • Bauart: Analog • Mono/Stereo: Mono In, Mono Out • Regler: Volume, Tone, Drive • Modes: High Peak, Low Peak • Schalter: Mode Switch • Bypass Modus: True Bypass • Lieferumfang: Batterie 9 V Block • Stromversorgung: 9 - 18 Volt DC, center negative • Stromverbrauch: k. A. • Batteriebetrieb: Batteriebetrieb möglich • Batterie-Typ: 9 V Block • Gehäuseformat: Standard • Abmessungen (BxHxT / cm): 6,35 x 5,33 x 11,43 • Gewicht: 0,45 kg • Produktionsland: Made in USA • Wenn man die Gelegenheit hat, einen dieser tollen Amps wie einen AC 15 oder einen JTM 45 mal richtig laut zu machen, dann weiß man, wovon die Rede ist, wenn von Obertonverhalten gesprochen wird. Pedale hatten bis jetzt wenig Chancen gegen einen guten Amp. Man verliert die ganze Sensitivität und all diese komplexen Obertöne. Pedale waren immer irgendwie ein Kompromiß... bis der Fulltone Obsessive Compulsive Drive, kurz OCD auf den Markt kam. "I made this pedal for me, but I think, you might like it too. " (Mike Fuller) Fulltone Effekte werden in reiner Handarbeit hergestellt. Es werden nur hochwertige Materialien verwendet wie z. B. dicke Kupferkabel, Switchcraft Buchsen und natürlich die richtigen Transistoren (u. a. Germanium u. s. w. ) Alles in allem erzeugt einen TON, den sich viele andere Bodeneffekte auch wünschen würden. Die Fulltone-Pedale sind Repliken der Top-Ten der Vintage-Treter, und sie werden in Klein(st)-Auflage von Hand hergestellt. Mit Gitarristenohren prüft Firmeninhaber Mike Fuller anschließend die Ergebnisse. Seine Philosophie lautet: kein Pedal ausliefern, das er selbst nicht auch verwenden würde.
Fulltone