Engl Invader 2 E642/2
Topteil E-Gitarre Engl Invader 2 E642/2Topteil E-Gitarre Engl Invader 2 E642/2 (2)

Engl Invader 2 E642/2

(2 Bewertungen)
  • Bauart: Röhre
  • Leistung: 100 Watt
  • Kanäle: 4
  • Gainstufen: 2 pro Kanal
  • Einschleifweg: parallel
  • Endstufenröhren: 4 x EL 34
  • Impedanz: 4/8/16 Ohm
  • Maße: 71 x 27 x 29 B/H/T
  • Gewicht: 21 kg
  • Produktionsland: Made in Germany
  • Gain- und Volumeregler für jeden Kanal getrennt regelbar
  • 3-Band EQ für jeden Kanal
  • Presenceregler
  • Depth-Punch Regler
  • MasterA und MasterB
  • Hi/Low-Gain Schalter für jeden Kanal
  • Noisegate mit regelbarem Threshold
  • 2 parallele FX-Loops (über MIDI programmierbar)
  • Low/Hi Gain Volume Ratio Control (Rückseite)
  • Electronic Tube Protection
  • MIDI in/thru
  • Fußschalterausgang (Engl Z9 - nicht im Lieferumfang)
  • 2x FX-Send, 2x FX-Return, 2x FX-Balance
  • Line Out
  • Tunerausgang
  • 2x 4 Ohm, 2x 8 Ohm, 1x 16 Ohm Lautsprecherausgang
  • Sound Wizard Option (nicht im Lieferumfang enthalten)
mehr
weniger
inkl. Steuern, Zoll und Versandkosten (CH)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

10076938
Artikelnummer:

01/2015
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Produktvideo
Video

Engl Invader 2 E642/2 · Topteil E-Gitarre

Der Engl Invader E642/2 ist die Weiterentwicklung des bekannten Invader Topteils. Die Version 2 bietet jetzt 2 Clean- und 2 Overdrive Kanäle mit jeweils schaltbarem Hi oder Low Gain Modus. Zusätzlich läßt sich mit dem Sound Schalter der Grundcharakter des jeweiligen Kanals ändern. Der Amp läßt sich mit dem optionalen Engl Sound Wizard Modul E-16 zur Spielwiese für Soundschrauber aufmotzen. Der Invader 2 hat einen Steckplatz für dieses Modul auf der Rückseite, dadurch stehen 12 zusätzlich Klangvarianten zur Verfügung.

Topteil E-Gitarre · Engl Invader 2 E642/2

5 Sterne: (2)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(2 Bewertungen)
5 von 5 Sternen

Alleskönner

Zacky am 11.08.2015
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Ich habe den Amp vor ca. 2 Wochen in Ibbenbüren gekauft! Nach einer
langen Test Session diverser Amps bin doch bei dem Invader 2 hängen geblieben! Mir ist aufgefallen das die unterschiedlichen Amps immer am besten mit der dazugehörigen Box geklungen haben!
Da ich schon eine Engl 4 x 12 er Box besitze kam er natürlich in Frage! Der Amp hat schon einen Gig hinter sich und ich war super zufrieden, die einzelnen Kanäle sind super aufeinander abgestimmt
und lassen sich individuell durch die Gain Level Regler auf der Rückseite anpassen! Midi funktioniert auch super und die Effektwege lassen sich auch schön von parallel zu seriell regeln!
Wer einen flexiblen Verstärker sucht ist mit dem Invader gut beraten! Der Preis geht bei der Qualität völlig in Ordnung wenn man bedenkt was ähnliche Amps Made in USA (der schwache Euro) im Moment kosten! Also antesten

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. Eine Bewertung wurde ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_guitar
Axel Pralat
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 54 51 909-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Zubehör

Little Helper Ampete 88S Studio Amp/Cabinet Switching SystemAmpete 88S Studio Amp/Cabinet Sw ...CHF 1.754,00Little Helper Ampete 222 Midi Amp/Cabinet Switching SystemAmpete 222 Midi Amp/Cabinet Swit ...CHF 872,00Hülle Amp/Box Engl Topteil/Head CoverEngl Topteil/Head CoverCHF 34,30Footcontroller Engl Z9 MidileisteEngl Z9 Midileiste FootcontrollerCHF 195,00Stimmgerät Korg MagnetuneKorg Magnetune StimmgerätCHF 4,90Geschenkartikel Pluginz Jack Rack ENGL Invader KeyholderPluginz Jack Rack ENGL Invader K ...CHF 38,25
Ähnliche Produkte finden:
· Engl Topteil E-Gitarre
· Alle Artikel der Marke Engl anzeigen.
· Kategorie: Topteil E-Gitarre
· Gitarrenverstärker
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarren-Effekte