AKG C 3000

AKG C 3000, Mikrofon

Artikelnummer: 9612070
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Mikrofon • Unterkategorie: Vocal/Instrument • Typ: Großmembranmikrofon • Instrumentengruppe: Blasinstrumente • Instrument (1. Wahl): Blechblasinstrumente • Instrument (2. Wahl): E-Gitarren Amp • Kapseltechnologie: Großmembran-Kondensator • Richtcharakteristik: Niere • Übertragungsbereich: 20 Hz bis 20 kHz • Grenzschalldruckpegel: 140/150 dB • Leerlauf-Übertragungsfaktor: 25 mV/Pa • Besonderheiten: spezielle 1" Großmembrankapsel; -10 dB PAD (schaltbar) • Lieferumfang: Spinne; Sound Tool Case • Seit der Markteinführung anno 1993 ist das bewährte C 3000 weder im Studio noch auf der Bühne wegzudenken. Das neue überarbeitete C 3000 verbindet nun mehr als hunderttausendfach bewährte Mikrofontechnik mit modernem, neuem AKG-Design. Es ist die perfekte Wahl für anspruchsvolle Mikrofonierung sowohl im Studio als auch im rauhen Bühnenalltag und bietet ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Das neue C 3000 hat eine nierenförmige Richtcharakteristik und einen Übertragungsbereich von 20 Hz bis 20 kHz. Neben rauscharmer Elektronik und hoher Übersteuerungsfestigkeit weist es auch eine integrierte Kapsellagerung auf, um mechanische Vibrationen über das Kabel oder das Stativ zu verhindern. Der schaltbare 10 dB Vorabschwächungsfilter erhöht den Grenzschalldruckpegel um 10 dB und ermöglicht somit auch die Abnahme sehr lauter Instrumenten wie beispielsweise Blechblasinstrumente und Gitarrenverstärker. Der Bassabschwächungsschalter setzt bei 500 Hz mit einem Abfall von 6 dB/Oktave ein und kompensiert den Nahbesprechungseffekt bei Nahfeldmikrofonierung. Zum Lieferumfang zählt die elastische Lagerung H 85. Seit mehr als 15 Jahren im Studio und auf der Bühne bewährt ist das C 3000 eine exzellente Wahl für hochwertige Mikrofonierungsaufgaben.
AKG