Yamaha YRT-304 B

Yamaha YRT-304 B

(7 Bewertungen)
  • Griffweise: barocke Griffweise
  • Material: Kunststoff
  • Ausführung Oberfläche: Braun
  • Ausführung: 3-teilig
  • Bauart: Doppelklappe
  • Kopf: Kunststoffkopf
  • Stimmung: C, a' = 442 Hz
  • Eigenschaft: Pflegeleicht und Robust, Ideal für Anfänger
  • Zubehör: Etui, Grifftabelle, Flötenputzer, Zapfenfett
Bestellnummer: 100000900
inkl. Steuern und Zollgebühren
zzgl. Versandkosten (CH)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

11/2002
Im Sortiment seit:

Druckansicht

Yamaha YRT-304 B · Tenor-Blockflöte

Als preiswerte Alternative bietet die Firma Yamaha Kunststoff-Blockflöten in ausgezeichneter Qualität zum kleinen Preis. Die 300er Serie ist eine komplette Serie von Blockflöten der oberen Qualitätsklasse - von der Sopranino- bis hin zur Bassblockflöte. Alle diese Instrumente haben einen reichen, vollen Klang, obwohl sie aus dem wartungsfreien ABS-Kunststoff hergestellt sind. Diese Reihe scheut den Vergleich mit den teureren Holzblockflöten in keiner Weise, da sie eine super Spielbarkeit bei einem weiten Spektrum tonaler Ausdrucksvielfalt auszeichnet.

Ganz besonders die Alt-, Tenor- und Bassflöten dieser Serie sind bei vielen Ensembles aufgrund ihres guten Preis-Leistungsverhältnisses sehr beliebt.






Yamaha Musikinstrumente
Yamaha hat im Jahre 1965 mit der Produktion von Blasinstrumenten begonnen. Damals war Yamaha in erster Linie weltweit als Hersteller von hochwertigen Flügeln und Klavieren bekannt. Die Trompete mit der Bezeichnung YTR-1 war Yamahas erstes Blasinstrument. Kurze Zeit später folgten Posaunen, Tubas, Querflöten, Klarinetten, Saxophone, Fagotte, Oboen, Pikkolos, Flügelhörner, Waldhörner... das vollständige Sortiment an Blasinstrumenten. Genauso wie die YTR-1 ist das 10-millionste Blasinstrument ebenfalls eine Trompete.

Weltweit ist Yamaha der einzige Instrumentenhersteller, der durchweg für jedes Instrument seiner Produktpalette spezialisierte Designer beschäftigt sowie ein internationales Netzwerk an Ateliers unterhält, welche für Forschung und Entwicklung zuständig sind. Außerdem werden einige der weltbesten Musiker in den Entwicklungsprozess einbezogen. Bei der Entwicklungsarbeit sind deren Meinungen von höchster Bedeutung und tragen dazu bei, das allerwichtigste Ziel zu verwirklichen: die Herstellung der weltbesten Instrumente. Darin liegt das Geheimnis dieses noch nie da gewesenen Erfolgs. 2005 produzierte YAMAHA das 10-MILLIONstes Blasinstrument – ein Meilenstein in der Geschichte!




Tenor-Blockflöte · Yamaha YRT-304 B

5 Sterne: (7)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(7 Bewertungen)
5 von 5 Sternen

Super Preis/Leistung

Boogie61 am 22.01.2016
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Ich war etwas skeptisch, ob diese Flöte im Zusammenklang mit Holzflöten mithalten kann. Sie kann!!! In unserer Flötengruppe (ca. 12 Flöten) fiel sie weder negativ noch positiv heraus, und das war das Ziel. Für diesen Preis hätte ich nie eine neue, höchstens mit viel Glück eine gebrauchte Holzflöte bekommen. Ich bin rundum zufrieden und freue mich immer wieder, wenn ich mit den anderen Flöten zusammen musizieren kann, über diesen schönen, angenehmen Klang. Gerne immer wieder eine Kunststoffflöte von Yamaha.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 6 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_blas
Nadine Suppelt
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-170
brass@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Yamaha Tenor-Blockflöten
· Alle Artikel der Marke Yamaha anzeigen.
· Kategorie: Tenor-Blockflöten
· Blockflöten
· Saxophone
· Trompeten
· Posaunen
· Euphonien
· Tubas
· Querflöten