Real McCoy Custom RMC 6 Wheel of Fire Wah

Real McCoy Custom RMC 6 Wheel of Fire Wah

  • Effekt-Typ: Wah-Wah
  • Bauart: Analog
  • Besonderheit(en): True Bypass
  • Mono/Stereo: Mono In, Mono Out
  • Regler: Volume, Q, Low End Emphasis
  • Modes: 2 Modes
  • Schalter: sweep speed/low end resonance
  • Bypass Modus: True Bypass
  • Stromversorgung: 9VDC, Center negative
  • Stromverbrauch: 10 mA
  • Batteriebetrieb: Batteriebetrieb möglich
  • Batterie-Typ: 9V Block
  • Gehäuseformat: Standard
  • Abmessungen BxHxT (cm): 9,2 x 7,2 x 26,6
  • Produktionsland: Made in USA
  • langlebiges RMC Roc Pot Poti
  • Abschirmung gegen elektromagnetische und hochfrequente Radio Einstreuungen
  • abgeschirmte Custom made Karmaflux Spule
  • Switchcraft Buchsen
Bestellnummer: 100056036
inkl. Steuern, Zoll und Versandkosten (CH)
Mittelfristig lieferbar
Voraussichtlich lieferbar in 7-14 Arbeitstagen.

05/2008
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Produktvideo
Video

Real McCoy Custom RMC 6 Wheel of Fire Wah · Effektgerät E-Gitarre

Mit dem RMC - 6 "Wheels of Fire" ist Geoffrey Teese eine weitere, eigentlich als unmöglich eingestufte Kopie eines legendären Wah - Wahs gelungen: des in den sechziger und siebziger Jahren in England produzierten Macari (Colorsound)- Wahs. Es verfügt über einen besonders breites Frequenzspektrum, was bei falschen Ampsettings allerdings leicht etwas blechern klingen kann. Weiß man aber damit umzugehen, ist es klanglich eine Offenbarung. Die von aussen regelbare Tiefenanhebung ist da eine große Hilfe. Ebenso regelbar ist das Volume und der Q - Faktor.

Geoffrey R. Teese weiss mehr über Wahs als sonst irgend jemand. Ok, Roger Mayer vielleicht mal ausgenommen.
Die Musiker, die Geoffrey’s Pedale verwenden, haben meist das Wah fürs Leben gefunden. Er begann seine Karriere als Servicetechniker für Vox Pedale und entwickelte sich weiter zum Pedal-Historiker. Er sammelte alles an Fakten, was es über Wahs gibt und redete mit den alten Herstellern, den Entwicklern, und vor allem aber mit den Lieferanten für die relevanten Bauteile. Er modifizierte Wah Wahs für alle möglichen Gitarristen, baute jedoch immer mehr Pedale komplett neu auf, weil er möglichst viele Schwachstellen in der Mechanik und Elektrik eliminieren wollte. So entstanden letztendlich seine Real McCoy Custom Pedale.

Effektgerät E-Gitarre · Real McCoy Custom RMC 6 Wheel of Fire Wah

Zu diesem Produkt sind noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
Bewerten Sie als Erste(r) dieses Produkt!
Soundbeispiel
Ähnliche Produkte finden:
· Real McCoy Custom Effektgeräte
· Alle Artikel der Marke Real McCoy Custom anzeigen.
· Kategorie: Effektgeräte
· Gitarren-Effekte
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarrenverstärker