Music Man Stingray MM250 Honey Burst

(2 Bewertungen)
  • Farbe: Honeyburst
  • Bauart: Solid Body
  • Halskonstruktion: verschraubt
  • Saitenanzahl: 5-saitig
  • Bundanzahl: 22
  • Mensur: 34" (86,36 cm)
  • Korpusmaterial: Esche (Ash)
  • Hals: Ahorn (Maple)
  • Griffbrett: Ahorn (Maple)
  • Griffbrett Einlagen: Dot Inlays
  • Pickup: H (1x Humbucker)
  • Pickup Bridge: MM Humbucker
  • Pickuptyp: MM-Style
  • Pickup Wahlschalter: 5-Weg Schalter
  • Klangelektronik: 3-Band EQ
  • Hardware: Chrom
  • Lieferumfang: Koffer
  • Besonderheit(en): PU-Split-Funktion
Bestellnummer: 10073805
inkl. Steuern, Zoll und Versandkosten (CH)
Auf Lager
Sofort lieferbar.

04/2014
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Produktvideo
Video

Music Man Stingray MM250 Honey Burst · E-Bass Lefthand

Nachdem Leo Fender seine Firma Fender an CBS verkauft hatte, gründete er 1972 MusicMan. Der StingRay, der 1975 entwickelt wurde, war so etwas wie eine perfektionierte modernere Version des legendären Precision-Basses und wurde von den Bassisten begeistert angenommen. Ein Humbucker mit aktiver 3-Band Klangreglung und die 3/1 Anordnung der Mechaniken (zur Vermeidung von Deadspots) waren revolutionär. Aufgrund der hohen Qualität der Hölzer, der Verarbeitung und der flexiblen Klangreglung, sind die Bässe universell einsetzbar. Berühmte StingRay User sind z.B. Cliff Williams (AC/DC) Tony Levin (Peter Gabriel), John Deacon (Queen), Flea (Red Hot Chilli Peppers)...

Die Weiterentwicklung des StingRay. 3-Band EQ
und Pickup-Switch (seriell, parallel und Single Coil) und zusätzliche Phantomspule zur Rauschunterdrückung. Dadurch bietet der StingRay 5 zusätzliche Soundmöglichkeiten, ohne das klassische Knurren zu verlieren. Der StingRay 5 liefert klare und prägnante Tiefbass-Ansprache bei angenehm straffer Saitenspannung..

Music Man hat ein eigenes Custom-Shop Prinzip. So ist fast alles möglich, wenn man die nötige Geduld mitbringt und die ca. 6 Monate Wartezeit akzeptiert, falls das Objekt der Begierde mit den entsprechenden Features weder bei uns, noch beim Vertrieb vorrätig ist.

Music Man StingRay
Nachdem Leo Fender seine Firma an CBS verkauft hatte, war er das Nichtstun leid und gründete Music Man. Der Sting Ray Bass erblickte 1976 das Licht der Welt - der Beginn einer beispiellosen Erfolgsgeschichte. Der geniale Tüfler Leo Fender wollte einen zeitgemäßen E-Bass kreieren, irgendwie den besseren "Fender" Bass. Der Sting Ray hat für einige, für die damalige Zeit richtungsweisende technische Details: ein Humbucker Pickup kombiniert mit einer aktiven Elektronik (Preamp und aktive Höhen/Bässe Regelung), und das völlig neuartige 3L/1R Kopfplattendesign welches die Long Scale Bass typischen Deadspots auf der G Saite verhindert. Heute ist der Sting Ray aktueller den je und ist in allen Musikstilen vertreten.

E-Bass Lefthand · Music Man Stingray MM250 Honey Burst

5 Sterne: (2)
4 Sterne: (0)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(2 Bewertungen)
5 von 5 Sternen

massiger Sound

barrabass am 06.12.2006
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Tolles Arbeitsgerät. Der druckvolle lispelnde Sound des Stingray ist einfach klasse. Der "schmale" Hals ist auch mit normaler Fingerlänge beherrschbar... breites Klangspektrum und brummfreier Pickup.

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 5 von 5 Sternen bewertet. Es wurde 1 Erfahrungsbericht in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. Eine Bewertung wurde ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_guitar
Axel Pralat
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Music Man E-Bass (Linkshänder)
· Weitere Artikel der Serie Music Man StingRay
· Alle Artikel der Marke Music Man anzeigen.
· Kategorie: E-Bass (Linkshänder)
· E-Bass (Rechtshänder)
· E-Bass Sets
· 5-Saiter Bässe
· J-Bässe
· P-Bässe