Mad Professor

Um in den langen, dunklen finnischen Wintern die Winterdepression zu überstehen, hat man in Finnland anscheinend 3 Möglichkeiten: entweder man spricht dem selbstgebrannten Vodka zu, man gründet eine seltsame Band oder man fängt an, zu basteln. Geht man nach dem Firmennamen, hat sich Mad Professor für eine Kombination aus allen 3 Möglichkeiten entschieden - herausgekommen sind sehr hochwertige und ungewöhnliche Effektgeräte die sich sehr schnell zum Geheimtip entwickelt haben.