Dunlop DB01 Dimebag Signature Cry Baby Wah

Dunlop DB01 Dimebag Signature Cry Baby Wah

(18 Bewertungen)
  • Effekt-Typ: Wah-Wah
  • Bauart: Analog
  • Besonderheit(en): Signature Modell
  • Mono/Stereo: Mono In, Mono Out
  • Regler: Volume, Variable Q, Fine Tune
  • Schalter: Boost
  • Bypass Modus: Buffered Bypass
  • Stromversorgung: 9VDC, Center negative
  • Stromverbrauch: 2,5 mA
  • Batteriebetrieb: Batteriebetrieb möglich
  • Batterie-Typ: 9V Block
  • Gehäuseformat: Standard
  • Gewicht: 1,7 kg
  • Produktionsland: Made in USA
  • Panteras Dimebag Darrell Signature
  • mit einstellbarem Q-Control zur Modulation der Bandbreite
  • einstellbarer und schaltbarer Boost von 0 bis 17dB
  • ein 6 fach Drehschalter wählt die Einsatzfrequenz
  • zwei Outputs
Bestellnummer: 3497033
inkl. Steuern und Zollgebühren
zzgl. Versandkosten (CH)
Mittelfristig lieferbar
Voraussichtlich lieferbar in 7-14 Arbeitstagen.

09/2002
Im Sortiment seit:

Druckansicht
Produktvideo
Video

Dunlop DB01 Dimebag Signature Cry Baby Wah · Effektgerät E-Gitarre

Das Dunlop DB01 Dimebag Signature Cry Baby Wah ist eine upgrade Version des 535Q mit etwas aggressiverem Grundsound und natürlich in kultiger Camouflage Lackierung.

Dunlop Manufacturing, besser bekannt unter dem Namen des Inhabers Jim Dunlop, ist ein 1964 gegründetes US-amerikanisches Unternehmen, das Zubehör für Gitarren und Bässe herstellt. Das bekannteste Produkt ist sicherlich das Wah-Wah-Pedal Dunlop CGB 95, weltberühmt geworden unter dem Namen Cry Baby. Das ist aber beileibe noch nicht alles. Neben Wah - Wahs und den Modulen der Rockman-Serie stellt das Unternehmen unter anderem auch Kapodaster, Bottlenecks und Plektren her. Im Jahr 2001 kaufte Dunlop von der Firma ART die Rechte an MXR und hat seitdem das Programm kontinuierlich um neue Produkte erweitert. Seit 2006 bietet Dunlop auch Gitarren- und Basssaiten an.

Dunlop Cry Baby
Die Bezeichnug "Cry Baby" ist mittlerweile zum Synonym für Wah Pedal geworden. Seit seiner Markteinführung in den späten 60er Jahren ist das Cry Baby das meistverkaufteste Wah Pedal aller Zeiten. Ende der 80er Jahre übernahm Jim Dunlop den Markennamen Cry Baby und fertigt seitdem die Pedale in diversen Varianten.

Effektgerät E-Gitarre · Dunlop DB01 Dimebag Signature Cry Baby Wah

5 Sterne: (10)
4 Sterne: (8)
3 Sterne: (0)
2 Sterne: (0)
1 Stern: (0)
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(18 Bewertungen)
4.6 von 5 Sternen

Flexibles Wah

User am 27.01.2016
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Das Wah ist sehr flexibel. Man hat verhältnis mässig viele Einstellungen und die Boost funktion an sich ist eine nette spielerei. Besonders herausstechend finde ich, dass das "Zahnstangengetriebe" gefettet ist und es eben flexibel ist. Negativ aufgefallen ist mir nur der Druckpunkt beim Ein-/Ausschalten, der könnte ein bisschen weniger hart/fest sein. Insgesammt bin ich sehr zufrieden und gebe meine Kaufempfehlung für dieses Produkt ab.

Dimebag WAh

Guitar Freak! am 20.09.2006
Gesamteindruck:
Ausstattung:
Qualität:
Preis/Leistung:

Direkt aus der Hölle in den Gitarrenhimmel!!!!!!
Ein unvorstellbar gutes WAh Pedal!!!
Im high Gain,Overdrive ,Distortion u.s.w einfach genial
geil!!!!

Dieser Artikel wurde durchschnittlich mit 4.6 von 5 Sternen bewertet. Insgesamt wurden 2 Erfahrungsberichte in schriftlicher Form abgegeben. Die Texte geben nicht die Meinung von Musik Produktiv wieder, sondern stellen subjektive Eindrücke unserer Kunden dar. 16 Bewertungen wurden ohne Text abgegeben oder in einer anderen Sprache verfasst.

dep_guitar
Axel Pralat
Bestell-Hotline
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-0

Beratung & Support
Tel.: +49 (0) 54 51/9 09-130
e-gitarre@musik-produktiv.de

Ähnliche Produkte finden:
· Dunlop Wah-Wah
· Weitere Artikel der Serie Dunlop Cry Baby
· Alle Artikel der Marke Dunlop anzeigen.
· Kategorie: Wah-Wah
· Gitarren-Effekte
· E-Gitarren
· Westerngitarren
· Konzertgitarren
· Ukulelen
· Gitarrenverstärker