Denon

Denon ist einer der führenden Hersteller für professionelle Audiotechnik. Vor dem Hintergrund der umfassenden Forschungsarbeiten und der vorhandenen Entwicklungskapazitäten sowie mit der internationalen Unterstützung durch das eigene Produktions- und Distributionsnetzwerk hat sich Denon die Spitzenposition in der Zukunft mit technologischen Innovationen für das 21. Jahrhundert und darüber hinaus gesichert. Der eigentliche Name des Unternehmens ist Nippon Columbia Co. Ltd., dessen Handelsmarke Denon ist und wurde 1910 von Frederick Whitney Horne in Japan, und zwar zunächst als Hersteller von Grammophonen und einseitiger Grammophon- Scheiben gegründet. 1951 begann Denon, als erstes Unternehmen überhaupt in Japan, Schallplatten zu verkaufen. 1963 brachte Denon den DL-103 Tonabnehmer heraus, der den Anfang einer ganzen Produktlinie sein sollte. 1971 begann Denon den Verkauf von elektronischen Audio-Geräten wie z.B. Kassettendecks und Plattenspielern, und im Folgejahr schockierte das Unternehmen die Konkurrenz mit der ersten digitalen LP. Seitdem gehört Denon zu den weltweit führenden Herstellern solcher Produkte. Denon ist wie Marantz eine Marke der D&M Holdings, Inc. Heutzutage ist Denon vor allem auf dem Sektor der Heimkino-Elektronik tätig. Die A/V-Receiver und DVD-Player von Denon gelten als zuverlässig und sehr hochwertig. Des Weiteren sind die professionellen Denon DJ-Produkte wie Denon CD-Player und Denon Mischpulte marktführend. Denon will mit seinen Entwicklungen die Welt der digitalen DJs spannender gestalten und wird auch in Zukunft fortfahren, auf neuen Wegen die digitale DJ-Kultur zu fördern. Um Denon DJ-Produkte weiterhin zu verbessern, hat Denon immer auch die Wünsche und Anregungen der Anwender aufgenommen, und so das weltberühmte Design und die Produktionstechnologie über Jahre perfektioniert. Denon ´s CD/MP3-Turntable-Player sind das Resultat des Feedbacks, welches Denon von den Anwendern weltweit bezüglich der Doppel-CD-Player erreichte. So wurden nicht einfach die Doppel-CD-Player "halbiert´" oder Produkte anderer Hersteller imitiert. Die Denon DN-S5000 und Denon DN-S3000 zeichnen sich durch den aktiven und motorgetriebenen Plattenteller aus und bringen das CD-Player Bedienkonzept einen entscheidenden Schritt weiter, um DJs ein freieres, aufregenderes "Feeling" bei der Handhabung zu geben. Innovative Ideen zum Designkonzept wurden von konventionellen CD-Playern eingesetzt, um sicherzustellen, dass die Denon Turntable-Player DN-S5000 und DN-S3000, mit einigen geerbten Merkmalen des Denon DN-D9000, eines der führenden heute erhältlichen DJ-Tools sind.