Bogner XTC Ecstasy 101B EL34

Bogner XTC Ecstasy 101B EL34, Topteil E-Gitarre

Bestellnummer: 100044479
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
Topteil E-Gitarre • Bauart: Röhre • Leistung: 100 Watt • Kanäle: 3 • Gainstufen: 3 pro Kanal • Klangregelung: 2 x Bässe, Mitten, Höhen • Einschleifweg: seriell • Vorstufenröhren: 6 x 12AX7 • Endstufenröhren: 4 x EL 34 • Impedanz: 8/16 Ohm • Lieferumfang: Footswitch • Maße: 69,22 x 24,15 x 26 B/H/T • Gewicht: 20,9 kg • Produktionsland: Made in USA • Maße (B x T X H): 69 x 27 x 26,5 (cm) • Das klangliche Design des Bogner Ecstasy entspricht dem der guten, alten, legendären Amps...aber alle in einem Gehäuse. Die Ausstattung des Ecstasy gestattet es, die "DNA" der drei Kanäle radikal auf die Sounds der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft abzustimmen. Mit dem mitgelieferten Footswitch liegen einem 6 dieser Sounds quasi zu Füßen. Man stelle sich vor: einfach per Knopfdruck vom authentischen Plexi-Sound über einen singenden, obertonreichen Overdrive bis zu unverschämt brillianten Cleansound und wieder zurück...die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Zur Standardausstattung des Bogner Ecstasy gehören 1/2 Power Switch, Old/New Style Switch, Plexi Mode, 3 Pre-EQ Schaltungen, röhrengetriebener Einschleifweg, 2 Presence Controls und vieles mehr. Hearing is believing! Reinhold Bogner hatte schon lange bevor er Deutschland in Richtung USA verlies, Verstärker designt, gebaut und modifiziert. In Los Angeles angekommen erwarb er schnell das Vertrauen vieler einflußreicher Gitarristen wie Steve Stevens, Dan Huff, Allan Holdsworth, Michael Landau und Steve Vai, die vor allem seine Fähigkeiten, ihre Amps zu ihrer Zufriedenheit zu modifizieren schätzten. Eddie Van Halen vertraute Reinhold genug, um ihn seinen Nr. 1 Marshall Plexi überholen und wiederbeleben zu lassen. Eddie war zufrieden und Bogner Amplification war geboren.
Bogner